LVR-Amt für Denkmalpflege
im Rheinland
Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Blick in die Kuppel des Oktogons des Weltkulturerbes Aachener Dom

Denkmalpflege im Rheinland

Informationsmaterialien

Folgende Informationsmaterialien erhalten Sie auf Anfrage kostenlos beim LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland bzw. bei den angegebenen Institutionen:

Denkmäler für die Zukunft bewahren

20-seitige Infobroschüre,
herausgegeben vom LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland (2016).

Broschüre "Denkmäler für die Zukunft bewahren" (barrierefreie Downloadversion) (PDF, 2,82 MB)


Cover Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Ruhr mit Brücke in Schwerte, LVR-Archäologischem Park Xanten, Siedlung Johannenhof in Duisburg, Zeche Zollern in Dortmund, Kulturlandschaft in Essen-Schuir und Hebewerk Henrichenburg in Waltrop

Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Ruhr
Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung

384-seitige Broschüre mit Kartenmaterial,
herausgegeben von den Landschaftsverbänden Rheinland und Westfalen-Lippe, bearbeitet vom LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland, LVR-Fachbereich Umwelt, LWL-Archäologie für Westfalen und LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen (2014).

Kostenlos erhältlich u. a. beim LVR-Fachbereich Umwelt; dort auch kostenloser Download möglich.

Titelbild des Fachbeitrags Kulturlandschaft Düsseldorf

Fachbeitrag Kulturlandschaft zum Regionalplan Düsseldorf
Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung

221-seitige Broschüre,
herausgegeben vom Landschaftsverband Rheinland, bearbeitet vom LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland, LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland und LVR-Fachbereich Umwelt (2013).

Kostenlos erhältlich u. a. beim LVR-Fachbereich Umwelt; dort auch kostenloser Download möglich.

Cover der Broschüre "Unser Denkmal - Wir machen mit"

Unser Denkmal - Wir machen mit

96-seitige Infobroschüre,
herausgegeben von der NRW-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege, LVR, LWL, RVDL und Westfälischem Heimatbund (2013)

Bestellung bzw. kostenloser Download:
www.unser-denkmal.de

Titelbild der Broschüre "Wasser - die Seele eines Gartens"

Wasser - die Seele eines Gartens

96-seitiger Tagungsband mit ergänzenden Beiträgen,
herausgegeben vom BHU Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (2011)

Kostenlose Bestellung beim
Bund Heimat und Umwelt

Titelbild Infobroschüre Kirchen im Wandel

Kirchen im Wandel

Veränderte Nutzung denkmalgeschützter Kirchen.
172-seitige Broschüre der Landesinitiative StadtBauKultur NRW, des LVR-Amtes für Denkmalpflege im Rheinland und des LWL-Amtes für Denkmalpflege in Westfalen (2010), als Buch vergriffen.

Kostenloser Download:
LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen

Titelbild Infobroschüre Vom Nutzen des Umnutzens

Vom Nutzen des Umnutzens

Umnutzung von denkmalgeschützten Gebäuden.
208-seitige Broschüre des Europäischen Hauses der Stadtkultur, des LVR-Amtes für Denkmalpflege im Rheinland und des LWL-Amtes für Denkmalpflege in Westfalen (September 2009), als Buch vergriffen.

Kostenloser Download:
LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen

Titelbild Infobroschüre Historische Nutzgärten

Historische Nutzgärten

Bohnapfel, Hauswurz, Ewiger Kohl - Neue Rezepte für alte Gärten.
132-seitiger Tagungsband mit ergänzenden Beiträgen, herausgegeben vom BHU Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (Juli 2009).

Kostenlose Bestellung beim
Bund Heimat und Umwelt

Cover der Broschüre zur Kulturlandschaftsentwicklung

Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung in Nordrhein-Westfalen

Grundlagen und Empfehlungen für die Landesplanung.
124-seitige Broschüre der Landschaftsverbände Westfalen-Lippe und Rheinland (November 2007).

Kostenlos erhältlich u. a. beim LVR-Fachbereich Umwelt; dort auch kostenloser Download möglich.

Cover des Informationsblattes "Historische Bauforschung in der Denkmalpflege" mit Mauerwerk

Historische Bauforschung in der Denkmalpflege

8-seitiges Faltblatt (Nr. F019) des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz (Oktober 2004)

Kostenlos erhältlich über die Geschäftsstelle:
Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz